TravelBaron

Skatepark Péitruss in Luxemburg

Städtetour Luxemburg Skatepark

Der Skatepark Péitruss ist versteckt im Tal des grünen Erholungsgebietes an dem kleinen Fluss Petruus und oberhalb von den Brücken Passerelle und der Adolphe-Brücke aus gut einsehbar. Die beiden Brücken verbinden die hoch gelegene Oberstadt und das Bahnhofsviertel miteinander. Wie auf dem Brücken-Foto ersichtlich ist, sind der Höhenunterschied und die Parkanlage sehr groß.

Der Abstieg ist über mehrere Schotterwege und Treppen möglich und dauert ca. acht Minuten von oben an betrachtet. Aufgrund der Bodenbeschaffenheit und dem Gefälle würden wir von einer Abfahrt mit Skates oder Roller abraten. Des Weiteren sei unter anderem für den Rückweg die Möglichkeit erwähnt, einen der Aufzüge zu nutzen, die einen ganz bequem von oben nach unten oder umgekehrt bringen. Beim Ausgang unseres Aufzugs wurden wir sogar von Kunstwerken junger Künstler überrascht, die uns sehr gefallen haben.

Das Gap

OK, tief sehr tieeeef

Eines der Gaps ist wirklich tief und sehr groß. Nach einem Sturz ist erst einmal Teamwork angesagt, um hinauszukommen. Ansonsten müssen wir hier aufhören zu schreiben und möchten die Zeit in der Anlage nutzen, denn diese macht richtig Spaß. Die Anlage ist gepflegt und wirkt relativ neu auf uns. Nur noch zu toppen wäre es, wenn wir hätten einen Wasseranschluss finden können, denn unser Wasser ist ausgegangen.

Add to favorites 0
Nach oben

Wir freuen über Deine Nachricht

Contact Information

Leave us a message